Sex Spielzeuge: Die tollen Helferlein im Bett

Sex Spielzeuge: Die tollen Helferlein im Bett

Schon lange kann man in deutschen Schlafzimmern die kleinen bunten Spielzeuge für Erwachsene finden. Modisch, modern und vor allem extravagant zeigen sich Sex Spielzeuge heute in vielen Variationen. Man kann es kaum anders beschreiben, doch die meisten Geschäfte die Sex Spielzeuge anbieten sind ein Paradies für die Männer- und Frauenwelt.

Die Auswahl an Sexspielzeuge hat sich in den vergangenen Jahren stark verändert. Vibratoren und andere Erwachsenen Spielzeuge sind gesellschaftstauglich geworden.

Sex Spielzeuge für Mann und Frau: Die große Auswahl der bunten Toys

Ein Klick in die Online Shops reicht aus, um im Paradies für Spaß und Erotik gelandet zu sein. Sex Spielzeuge unterscheiden sich stark voneinander. Unterscheiden lassen sich sogenannte BDSM Spielzeuge, die einer speziellen Szene angehören. Sie sind nicht für jedes Liebespaar etwas.  Definieren lassen sich aber auch Lovetoys, zu denen der Vibrator, der Auflegevibrator oder der beliebte Dildo gehört. Ebenfalls mit zu kategorisieren ist der Bereich Analtoys, die natürlich für einen spezielle Körperöffnung zu verwenden sind. Mittlerweile lassen sich aber auch Sex Spielzeuge für Männer und für Paare finden. Bei den Herren besonders beliebt sind die Cockring oder auch die Masturbatoren.

Sex Spielzeuge und die verschiedenen Materialien

Bei der Materialkunde muss man natürlich Obacht geben. Nicht alle Materialien sind gut verträglich oder mit Gleitgel in Verbindung zu bringen.

Das am häufigsten verwendete Material ist Silikon. Es hat viele besondere Eigenschaften. Neben seiner biegsamen Struktur kann es sich weich und zugleich geschmeidig anfühlen. Es wird oft bei Dildo und Vibratoren jeder Art verwendet.  Neben Silikon haben sich die Materialien Glas und Holz etablieren können. Sie sind die „Exoten“ unter den Sex Spielzeugen und lassen kaum einen Wunsch offen. Glasdildos und auch Holzdildos gelten als Schmuckstücke. In der BDSM Szene hat sich zudem das Metall als Herstellungsmaterial etabliert.  Bein diesen Sextoys muss man aber vorsichtig sein, denn sowohl Metall als auch Glas und Holz sind nicht anschmiegsam.  Sie biegen sich nicht, wodurch es zu Verletzungen kommen kann.

Tipp: Einige der Sex Spielzeuge sind wasserdicht und bieten sich perfekt für den Spaß im Badezimmer an. Sie bestehen zu großen Teilen aus Silikon und tragen meist einen Vibrator in sich.